Termine

26.02.2019 | 18.00 Uhr
Treffen der BI Wind
in Weisweiler-HĂŒcheln

31.01.2019 | 18.00 Uhr
Ausschuss fĂŒr Bau- und Planungsangelegenheiten, 26. Sitzung
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

15.02.2019 | 18.00 Uhr
Rat der Gemeinde Langerwehe, Sondersitzung
in BĂŒrgerhaus Pier, 52379 langerwehe

13.03.2019 | 18.00 Uhr
Ausschuss fĂŒr Kultur, Naherholung und Umweltangelegenheiten
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

21.03.2019 | 18.00 Uhr
Haupt- und Finanzausschuss
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

Kontakt

FDP Ortsverbände

Langerwehe
Karl-Arnold-Straße 27
52379 Langerwehe

Telefon: 02423-3718
FAX: 02423-9099927
E-Mail:
rudi.frischmuth@t-online.de


Nörvenich
Oberstraße 17
52388 Nörvenich

Telefon: 02426-902206
FAX: 02426-902206
E-Mail:
ingola-schmitz@t-online.de


NEWS

Veröffentlichung | 10.04.2019

Tagebau Hambach
Hand in Hand in den Strukturwandel
Die Zukunft des Tagebaus Hambach ist unklar: Die Anrainerkommunen wollen eine gemeinsame Strategie fĂŒr den Strukturwandel entwickeln.

Foto: Privat

Treffen sich zur Werkstattwoche in Niederzier: Vertreter der Verwaltungen betroffener Kommunen und beteiligter Institutionen.

Nicht alle wichtigen Hebel haben die BĂŒrgermeister und Kommunen selbst in der Hand: Bisher ist das Gesetz, dass die Fördermittel aus Berlin garantiert, noch nicht vom Bund beschlossen. Auch die Planungsverfahren wurden noch nicht angepasst und sind nach wi... [mehr]

Veröffentlichung | 10.04.2019

Kreuzau-Schneidhausen: Kreisstraße 29 offiziell wieder eröffnet

Foto: Kreis

Landrat Wolfgang Spelthahn (Mitte, links neben ihm BĂŒrgermeister Ingo Eßer) eröffnete im Beisein zahlreicher GĂ€ste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung das neue TeilstĂŒck der Kreisstraße 29. DĂŒren



[Kreis DĂŒren] 24 Monate Bauzeit waren veranschlagt, am Ende sind es nur 14 Monate geworden: Die Kreisstraße 29 ist nach umfĂ€nglicher Erneuerung und dem Bau neuer BrĂŒcken von ... [mehr]

Veröffentlichung | 09.04.2019

Europaschule Langerwehe
Kreis DĂŒren startet seine „digitale Revolution“

Foto: ZVA/Sandra Kinkel



KREIS DÜREN/LANGERWEHE FĂŒr Mona Braun und Tristan Keller kommt die „digitale Revolution des Kreises DĂŒren“, die Landrat Wolfgang Spelthahn (CDU) am Montag in der Europaschule Langerwehe gestartet hat, ein bisschen zu spĂ€t.

Die Jugendlichen von der mit 1200 SchĂŒlern grĂ¶ĂŸten weiterfĂŒhrenden Schule im Kreis DĂŒren machen in diesem Jahr Abitur – vom schnellen ... [mehr]

Haushaltsrede | 05.04.2019

Der nÀchste Versuch die Kosten in den Griff zu bekommen
Nicht mehr als 1,84 Millionen fĂŒr die Aula

Foto: G-Langerwehe

LANGERWEHE Einmal mehr Deckel drauf: Mehr als 1,84 Millionen Euro darf der Bau der Schulaula an der Europa-Schule, die auch den Vereinen zur VerfĂŒgung stehen soll, nicht kosten. DarĂŒber sind sich die Fraktionen im Langerweher Gemeinderat einig und beschlossen, die Kosten auf diesem Niveau zu deckeln. Das ist bereits die zweite Deckelung, den auch bei 1,6 Millionen hatte das G... [mehr]

Haushaltsrede | 04.04.2019

Doppelhaushalt verabschiedet
Langerwehe: SPD/FDP stimmt dagegen und fordert Sparwillen von der Verwaltung

LANGERWEHE Der Langerweher Doppelhaushalt 2019/2020 ist beschlossen. Gegen den Widerstand der Fraktionsgemeinschaft von SPD und FDP und bei Enthaltung der GrĂŒnen setzte die CDU sich durch. Vor dem Beschluss hatten SPD und FDP mit einem eigenen Antrag versucht, den Doppelhaushalt zu stoppen und Zahlenwerke fĂŒr die Jahre 2019 und 2020 separat zu beschließen. Mit den 13 CDU-Stimmen gegen die zwöl... [mehr]

Veröffentlichung | 03.04.2019

Braunkohle:Papier zum Strukturwandel
GrĂŒne im Kreis DĂŒren lehnen gemeinsamen Katalog ab
Die FörderbĂ€nder im Tagenbau Inden stehen spĂ€testens im Jahr 2030 still. Mit einem gemeinsamen Papier wollte der Kreistag DĂŒren an die Bundes- und Landesregierung appellieren. Nun scherten die GrĂŒnen aus.

Foto: Privat



KREIS DÜREN. Sechs Seiten umfasst das Papier, in dem die sechs Fraktionen im Kreistag DĂŒren ihre gemeinsamen Positionen und Forderungen zum Strukturwandel zusammenfassen. Datiert ist das Schreiben auf den 1. April. Bei der Sitzung des Kreisausschusses, 24 Stunden spĂ€ter, scherten die GrĂŒnen jedoch plötzlich aus und prĂ€sentierten eine eigene Resolution, die zwei SĂ€tze umfasst... [mehr]

Veröffentlichung | 15.03.2019

Die SPD/FDP Fraktion im Gemeinderat Langerwehe beantragt die EinfĂŒhrung der Ehrenamtskarte NRW in der Gemeinde Langerwehe.

Langerwehe. Die SPD/FDP Fraktion im Gemeinderat Langerwehe beantragt hiermit in dem nĂ€chsten Haupt- und Finanzausschusssitzung und anschließend im Rat ĂŒber die EinfĂŒhrung der Ehrenamtskarte NRW in der Gemeinde Langerwehe Beschluss zu fassen. In der Gemeinde Langerwehe leben viele fĂŒr die Menschen, die sich in besonderem zeitlichen Umfang fĂŒr das Gemeinwohl engagieren, daher halten wir es fĂŒ... [mehr]

Veröffentlichung | 13.03.2019

Verwaltungsgericht Köln:: BUND-Klagen gegen Braunkohlentagebau Hambach erfolglos
Genehmigung des Tagebaus Hambach ist rechtens
VG Köln , Urteil vom 12.03.2019 - 14 K 3037/18; 14 K 4496/18; 14 K 6238/18

Foto:Privat



-VG: Zulassung des Hauptbetriebsplans stehen keine öffentlichen Interessen entgegen

-Auch Klagen gegen Grundabtretung und vorzeitige Besitzeinweisung abgewiesen

-VG verweist auf weiten Gestaltungs- und EinschÀtzungsspielraum von Bund und LÀndern

-Klimaschutzziele stehen Braunkohleverstromung nicht entgegen

Das Verwaltungsgerichts Köln hat die Klage des BUND abgewiesen. ... [mehr]

Veröffentlichung | 22.02.2019

Schulneubau fĂŒr Nörvenich?
477 SchĂŒler brauchen 21 KlassenrĂ€ume, elf sollen fehlen.
Rat folgt dem FDP Antrag, die Entscheidung ĂŒber einen Schulneubau zu verschieben.

Nörvenich wĂ€chst – und die Grundschule wird zu klein. Die Verantwortlichen der Neffeltalgemeinde suchen derzeit nach Lösungen.

NÖRVENICH Die Neffeltalgemeinde wĂ€chst. Seit BĂŒrgermeister Dr. Timo Czech (CDU) im Amt ist, entstehen jĂ€hrlich neue Wohngebiete. Das hat auch Einfluss auf die SchĂŒlerzahlen.

„Wir wissen“, erklĂ€rte der Verwaltungschef bei der Ratssitzung, „dass aufgrund ... [mehr]

Veröffentlichung | 19.02.2019

Mehrheit im Rat fĂŒr Einzelausschreibungen
Sondersitzung in der Töpfergemeinde zu den Kosten der Schulaula. Verfahren bleibt wie vorgesehen.

LANGERWEHE Auf Antrag der SPD tagte am Freitagabend der Langerweher Gemeinderat in nicht-öffentlicher Sondersitzung. Der einzige Tagesordnungspunkt: die Kosten der geplanten Schulaula.

Nach Ansicht der CDU hatten sich die Fraktionen in der vorangegangenen Bauausschusssitzung darauf geeinigt, die verschiedenen Gewerke einzeln auszuschreiben. Von so einer Einigung weiß die SPD nichts. Die Soziald... [mehr]

Diese Website ist Barrierefrei programmiert. Es ist möglich, dass sie einen Browser nutzen,
der diese Art der Programmierung nicht unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis.
Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des kostenlosen Browsers Firefox von Mozilla.