Termine

08.03.2018 | 18.00 Uhr
Treffen der BI Wind
in Weisweiler-Hücheln

22.03.2018 | 18.00 Uhr
Ausschuss für Bau- und Planungsangelegenheiten, 26. Sitzung
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

Kontakt

FDP Ortsverbände

Langerwehe
Karl-Arnold-Straße 27
52379 Langerwehe

Telefon: 02423-3718
FAX: 02423-9099927
E-Mail:
rudi.frischmuth@t-online.de


Nörvenich
Oberstraße 17
52388 Nörvenich

Telefon: 02426-902206
FAX: 02426-902206
E-Mail:
ingola-schmitz@t-online.de


NEWS

Veröffentlichung | 06.11.2017

FDP OV Nörvenich: „Bürgerinnen und Bürgern aktiv zuhören – Herausforderungen annehmen“

Nörvenich.Am 30.10. 2017 kamen die Mitglieder des FDP Ortsverbandes Nörvenich zum ordentlichen Ortsparteitag zusammen. Die Vorsitzende Ingola Schmitz eröffnete die Sitzung

und zog Bilanz. Schmitz erklärt gegenüber der Versammlung, dass die FDP in Nörvenich

entschlossen sei, ihren bisher eingeschlagenen politischen Weg weiterzuverfolgen und Politik mit Blick auf die Menschen in Nörvenich zu machen. Dass man auf einem guten Weg sei, zeigten unter anderem die letzten Wahlergebnisse. Wachsamkeit und der prüfende Blick auf das Handeln der

Gemeindeverwaltung sowie das aktive Zuhören, was Bürgerinnen und Bürger sorgt, seien politisch bedeutend und Herausforderungen dürften nicht gescheut werden. Visionen seien zwar wichtig, so Schmitz, aber ihre Umsetzungen müssten auch finanzierbar bleiben und dürften die Bürgerinnen und

Bürger nicht in den Ruin treiben. Das Damoklesschwert, die zunehmende Erhöhung der Grundsteuer B, schwebe ständig über dem Haupte der Bürgerinnen und Bürger.

Nach einer konstruktiven Diskussion fand im Anschluss die Wahl des Ortsverbandsvorstandes statt, der sich folgt zusammensetzt:

Vorsitzende: Ingola Schmitz

Stellvertreter: Hans-Günter Müller

Schatzmeister: Udo Stadler

Schriftführerin: Ilona Folsche

Beisitzer: Markus Dessl

Diese Website ist Barrierefrei programmiert. Es ist möglich, dass sie einen Browser nutzen,
der diese Art der Programmierung nicht unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis.
Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des kostenlosen Browsers Firefox von Mozilla.