Termine

25.11.2018 | 18.00 Uhr
Treffen der BI Wind
in Weisweiler-H├╝cheln

29.11.2018 | 18.00 Uhr
Ausschuss f├╝r Bau- und Planungsangelegenheiten, 26. Sitzung
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

13.12.2018 | 18.30 Uhr
Rat der Gemeinde Langerwehe, Sondersitzung
in B├╝rgerhaus Pier, 52379 langerwehe

28.11.2018 | 18.00 Uhr
Ausschuss f├╝r Kultur, Naherholung und Umweltangelegenheiten
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

26.11.2018 | 18.00 Uhr
Haupt- und Finanzausschuss
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

06.11.2018 | 18.00 Uhr
Indelandgesellschaft "Gemeinsam Raum gestalten",
in Inden;Restaurant am Indemann, Zum Indemann 1

Kontakt

FDP Ortsverbände

Langerwehe
Karl-Arnold-Stra├če 27
52379 Langerwehe

Telefon: 02423-3718
FAX: 02423-9099927
E-Mail:
rudi.frischmuth@t-online.de


N├Ârvenich
Oberstra├če 17
52388 N├Ârvenich

Telefon: 02426-902206
FAX: 02426-902206
E-Mail:
ingola-schmitz@t-online.de


NEWS

Ver├Âffentlichung | 21.11.2018

Streit in der Kohlekommission: Ergebnis erst im Januar?

Foto: RWE

Berlin. In der Regierungskommission zum Kohleausstieg gibt es einen heftigen Konflikt um den Strukturwandel in den betroffenen Regionen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur soll die Kommission auf Druck der ostdeutschen Kohle-L├Ąnder Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt zun├Ąchst konkreter ├╝ber Hilfen f├╝r den Strukturwandel in den Kohleregionen sprechen, bevor ein Plan f├╝r den Kohleausstieg festgezurrt wird. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Donnerstag) berichtete, die Bundesregierung habe die Laufzeit der Kommission bis Januar verl├Ąngert.

Die Kommission wollte eigentlich bereits am kommenden Mittwoch ihre Arbeit abschlie├čen und ein Gesamtpaket mit Details zum Strukturwandel, Kraftwerksabschaltungen bis 2022 und einen Ausstiegsplan inklusive Enddatum vorlegen. Erst vergangene Woche hatten die vier Vorsitzenden der Kommission mitgeteilt, man strebe ein Ergebnis schon bis 28. November und damit fr├╝her als geplant an. Laut Mandat hat die Kommission bis Ende des Jahres Zeit.

Diese Website ist Barrierefrei programmiert. Es ist möglich, dass sie einen Browser nutzen,
der diese Art der Programmierung nicht unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis.
Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des kostenlosen Browsers Firefox von Mozilla.